Über das Leben in Kanada

Der erste Monat

Für mich ist dieses „sich in die Welt bringen und einfach mal alle von mir überzeugen“ oft eine echte Herausforderung. Im selben Moment sehe ich, wie sehr ich gewachsen bin in den letzten 6 Wochen. Ich sehe wie mutig ich bin, wie ich einfach aufhöre an dieses Bullshit FM zu glauben und wie ich Dinge tue, von denen ich vorher dachte, sie wären unmöglich.

Die erste Woche

Wenn ich so zurückblicke, glaube ich gar nicht, dass so viel in einer Woche passieren kann. Zugegeben, ich habe noch ein paar Tage gebraucht um diese erste Welle zu überwinden. Hab mich sortiert und diesen Blog zurück ins Leben gerufen, worauf ich tatsächlich sehr stolz bin. Auch, wenn es sich nicht direkt um Kanada dreht,„Die erste Woche“ weiterlesen

Der erste Tag

Wow, ein richtiger Gedankensalat. Zu viele Gefühle und Emotionen. Überforderung.

Vancouver, März 2019

Mit dem Vertrauen und Wissen um die vielen Wunder, die einem so häufig begegnen wenn man nur mit offenen Augen und offenem Herzen durchs Leben geht, bin ich mehr als gespannt, was die nächsten Monate bereithalten.


%d Bloggern gefällt das: