MIND

Mind – Body – Soul, denn ich finde der Geist ist der Anteil, den wir zuerst bedienen dürfen. Er ist die Heimat unseres Egos, unseres Verstandes, unseres inneren Wächters. Damit dieser “Türsteher” uns überhaupt tiefer gehen lässt, muss er ein wenig verstehen können, und beschäftigt sein.

Du findest hier eine Übersicht zu den Themen, die Deinen Geist nähren dürfen, die Du verstehen darfst, wo Du Dich informieren darfst und lernen kannst, wie Du Dich auf Deinem ganz persönlichen Prozess unterstützt. Bei einem Klick auf die Bilder bekommst Du noch mehr Infos!

%d Bloggern gefällt das: