Regulate & Release

Fühle Freiheit in Deinem Körper und komme in ein Gefühl von Verbundenheit zurück

Wenn Emotionen im Körper festsitzen, haben sie immer noch ihren Einfluss auf uns, und das darf in Bewegung kommen und sich lösen.

Dein Körper spannt sich in bestimmten Situationen an, Du kannst Dir aber gar nicht richtig erklären, wieso?

Du bist frustriert, weil sich diese Situation nicht ändert, kannst aber irgendwie nicht anders, als Dich so und so zu verhalten?

Du kennst die Blockade und hast Dich auch schon damit beschäftigt, aber es will sich einfach nicht aus Deinem Körper lösen?

Ich sehe diese Anzeichen in so vielen Bereichen in meinem eigenen Leben und in dem Leben der Menschen um mich herum, bis hin zur Gesellschaft, in der wir leben. So viel steckt fest, so viel ist an das Nervensystem gebunden, was uns aber niemand erklärt. Zu einigen Dingen konnte ich meine Blockaden im Körper finden und lösen, andere sind immer noch präsent, und dürfen mit der Zeit an die Oberfläche kommen. Was ich aber gelernt habe: es ist so unheimlich wichtig, diese Ebene des Körpers mit einzubeziehen, um nachhaltig Veränderung zu erschaffen. Dafür habe ich mich intensiv mit dem Thema beschäftigt und mich in „Integrative Somatic Trauma Therapy“ ausbilden lassen, denn dieser Kern ist um nichts zu ersetzen.

Dieses Verständnis hat mir eine neue Beziehung zu meinem Körper geschenkt, meine Sicht auf Emotionen und Gefühle noch erweitert, und stellt so sehr die Brücke dar, die ich sowieso schon für Symptome und emotionale Themen gesehen habe. All dem dürfen wir trotzdem mit so viel Mitgefühl begegnen, während wir uns von der Schwere befreien, die wir noch dazu fühlen, und Raum schaffen für das, was wir uns wünschen.

Regulate & Release

In diesem Prozess leiten wir Deinen Körper gemeinsam durch eine Reise, um die festsitzenden Emotionen und Erinnerungen loszulassen, und Raum zu schaffen für die Freiheit & den inneren Frieden, den Du Dir wünschst. Das passiert auf eine sanfte, Nervensystem-gerechte und trauma-sensible Art und Weise, die mit dem Körpergedächtnis arbeitet, während wir die Energie der Emotionen in Bewegung bringen.

Wir schauen uns die Blockade auf körperlicher Ebene an und würdigen den Moment, damit die Notwendigkeit der körperlichen Erinnerung nicht länger besteht. Wir lösen sie aus Deinem Körper, damit Platz in Deinem System und Raum in Deinem Leben entsteht, sodass Du mehr von der offenen und friedlichen Energie anziehst, die Du möchtest.

Und dann?

Du befreist Dich von der Blockade, der Schwere, der Last, die Du insgeheim trägst und fühlst.

Du begegnest der ähnlichen Situationen in Zukunft mit neuer Klarheit, einem offenen Herzen, und Dein Verhalten ändert sich automatisch.

Dein Körper fühlt tiefe Entspannung, die Dir ein Gefühl von innerem Frieden gibt.

Wir sind nochmal in die Ursprungssituation gegangen, die zu diesem inneren Konflikt geführt hat, der mit einem sexuellen Trauma verbunden war. Vorher hab ich in solchen Situationen keine Luft mehr bekommen, mein Körper hat sich versteift, und vieles mehr. Und nach dieser Session hatte ich in der gleichen Situation ausschließlich positive Gefühle. Mein Traumata ist gelöst und mein Körper reagiert nicht mehr. Es fühlt sich jetzt so richtig an, und ich bin so dankbar dafür.

Wir kombinieren in einer Session das Verständnis und die Arbeit mit dem Nervensystem, somatische Ansätze, emotionale Entladung, Zugang zum Körpergedächtnis & Gefühlskörper, dem Unterbewusstsein und Deiner persönlichen Vorstellungskraft.

Wenn Du Dir eine intensivere Unterstützung wünschst, schau Dir gern meine längere Begleitung an. Solltest Du dazu noch Fragen egal welcher Art haben, schreib mir super gern eine Mail oder eine Nachricht auf Instagram.

Dauer: ca. 90 Minuten
Energieausgleich: 129 Euro

Buche hier direkt Deinen Termin, wenn Du jetzt bereit bist für diese Veränderung!

%d Bloggern gefällt das: